Weihnachtsspende geht an Kinderschutzbund

Weihnachtsspende geht an Kinderschutzbund

Die Weihnachtsspende der Carl Berberich GmbH erhält erneut der Kinderschutzbund Kreisverband Heilbronn. Berberich unterstützt mit seinem Beitrag Kinder und Familien aus der Heilbronner Region. Veronika Siller, 1. Vorsitzende des Kinderschutzbunds, nahm am 3. Dezember 2013 einen Spendenscheck über 1500 Euro in der Firmenzentrale entgegen.

„Als Familienunternehmen ist es uns ein großes Anliegen, Kinder und Familien zu fördern“, betonte Berberich-Geschäftsführer Karl-Heinz-Schweizer, der den Scheck überreichte. „Was der Kinderschutzbund für unsere Gesellschaft und für unsere Region leistet, ist unschätzbar wertvoll.“ Umso wichtiger sei es, dass die Gesellschaft – und dazu gehörten auch Unternehmen wie Berberich – dieses Engagement befürwortet.

Der Kinderschutzbund Heilbronn ist ein gemeinnütziger Verein. Sein Ziel ist, Kinder stark zu machen, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln, sie ernst zu nehmen und ihre Stimme zu hören, um sie fit für die verantwortliche Gestaltung ihres eigenen Lebens zu machen. Projekte und Kurse vor Ort, wie beispielsweise „anna & marie“, Essenspatenschaften für Schulmittagstische, Kinder-Kiste oder Spieletreff für Grundschulkinder ermöglichen, dass Kinder und Jugendliche – auch aus benachteiligten Familien – soziale Kontakte knüpfen oder schwierige Lebenssituationen meistern können.

6. Dezember 2013